add_action( 'wp_footer', 'mycustom_wp_footer' ); function mycustom_wp_footer() { }

Allergie heilen

Als Allergien werden Überreaktionen unseres Immunsystems auf Umwelteinflüsse bezeichnet.

Die europäische Stiftung für Allergieforschung ECARF (European Centre for Allergy Research Foundation) vermutet, „dass im Jahr 2015 jeder Zweite an einer Allergie leidet“. Bisher sind ca. 30 % der Europäer von Allergien betroffen.

Allergien sind in der westlichen Welt seit Jahrzehnten auf dem Vormarsch. In entlegenen Gebieten, die von den Segnungen der westlichen Zivilisation bisher verschont geblieben sind, treten Allergien dagegen kaum auf.

Allergie 1000x681 - Allergie
Interessiert? Dann setze dich mit mir in Verbindung.
Kontakt

Bei einer Allergie läuft das Immunsystem Amok.

Es greift ein an sich harmloses Protein an. Dabei kann es sich um Hausstaubmilben, Pollen oder Nahrungsmittel handeln. Letztlich kann jeder Stoff allergische Reaktionen auslösen. Symptome können zum Beispiel Niesen, Juckreiz, Ausschläge, Schwellungen oder Augenbrennen sein.

Die Ursache von Allergien

Warum der Körper den betreffenden Stoff als Bedrohung wahrnimmt, ist nicht geklärt. Häufig wird angenommen, dass eine genetische Disposition Ursache für Allergien ist. Damit allein lässt sich die dramatische Zunahme von Allergien allerdings nicht erklären. Es spricht viel dafür, dass Allergien eine Folge von veränderten Ernährungsgewohnheiten und Umweltgiften sind.

Was Allergien auslöst

Damit es zum Ausbruch einer Allergie kommt, bedarf es aber immer eines (oft unbewussten) emotionalen Auslösers. (Dave Elman, Hypnotherapy, 1970, S. 217)

Ebenso, wie du unangenehme  Gedanken unterdrücken kannst, kannst du auch die Emotionen unterdrücken, die von diesen Gedanken herrühren. Auf einer Ebene unterhalb deiner bewussten Wahrnehmung bestehen diese Emotionen aber fort. Dies beeinflusst die Sensitivität gegenüber von Allergenen. Der Körper kann nicht mehr richtig kompensieren. Als Folge kommt es zum Ausbruch der Allergie.

Mit Hilfe der Hypnose kannst du den emotionalen Konflikt, der deine Allergie ausgelöst hat, aufdecken und bearbeiten. Als Ergebnis kann der Körper wieder

kompensieren und die Allergiesymptomatik löst sich auf. Die Allergie ist geheilt. Zwar wird ein Allergietest weiterhin positiv sein, da die Sensitivität auf das Allergen fortbesteht. Die allergische Reaktion allerdings bleibt nun aus.

Hypnose hilft dir, den emotionalen Auslöser für deine allergischen Reaktionen zu entdecken und aufzulösen. In Hypnose stärkst du dein Immunsystem durch positive Programmierungen und aktivierst deine Selbstheilungskräfte.

Dein Unterbewusstsein ist so in der Lage, deinen physischen Körper auf Zellebene wieder in Ordnung zu bringen. Damit du bald wieder dein Leben frei von Allergien genießen kannst.

15 - Allergie

EINEN TERMIN MACHEN

Falls du noch keine Behandlung bei mir hattest, lies dir bitte die Hinweise unter „Vorbereitung Ersttermin“ gründlich durch, bevor Sie mit mir Kontakt aufnimmst.





Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.


Individuelle Beratung

Du hast Fragen zur Hypnose-Ausbildung, die meine Webseite nicht beantworten konnte? 
Jetzt Beratung vereinbaren
close-link
Individuelle Beratung